Baden & Pfalz

Frau in Karlsruhe überfallen

Anzeige

23-jährige wurde mit Messer bedroht und begrapscht

Nach einer Attacke auf eine Frau in Karlsruhe sucht die Polizei zwei Männer. Die beiden hatten die 23-jährige Sonntagabend überfallen.

Anzeige

Laut Polizei war die 23-jährige abends im Bereich zwischen August-Bebel- und Ludwig-Windhorst-Straße auf dem Heimweg, als die beiden Unbekannten sie von hinten ansprachen. Einer der beiden hielt sie danach am Arm fest, während der andere die Frau mit einem Messer bedrohte. Der Mann, der sie festhielt, soll die Frau auch unsittlich berührt und erst von ihr abgelassen haben, als sie den beiden einen dreistelligen Geldbetrag gab. Danach flüchteten die Männer.
Beide Täter sind zwischen 20 und 25 Jahre alt und haben ein westeuropäisches Erscheinungsbild. Einer ist 1,85 bis 1,90 Meter groß, schlank, hat dunkles kurzes Haar und hatte eine dunkle Jeans an. Der andere spricht hiesigen Dialekt, ist mit etwa 1,80 Meter etwas kleiner und ebenfalls schlank. Er trug eine dunkle Hose sowie einen dunklen Kapuzenpulli.

Wer etwas gesehen hat und Hinweise zur Tat geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei unter Telefon 0721/939-5555.

Bild: Shutterstock

 

Anzeige