Baden & Pfalz

In Bräunlingen wird eine Frau von einem Unbekannten belästigt

Anzeige

Der Fremde packt sie von hinten beim Müll-Entleeren

In Bräunlingen hat ein unbekannter Mann eine Frau belästigt. Polizei sucht Zeugen.

Anzeige

In der Nacht von Ostersonntag auf Ostermontag- etwa gegen Mitternacht- wollte die 46-jährige Frau noch ihren Hausmüll leeren und ging zu den Abfallcontainern im Wendebereich der Habsburgerstraße. Gerade als sie den Müll in den Container warf, kam der Mann von hinten an und hielt sie fest- ohne ein Wort zu sagen. Da in diesem Moment die Außenbeleuchtung eines Wohnhauses anging, ließ der Fremde von ihr ab und flüchtete. Weil es dunkel war zur Tatzeit konnte die Frau den Mann nicht näher beschreiben. Wer gegen Mitternacht zwischen den Osterfeiertagen verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Wendebereichs zu Beginn der Habsburger Straße oder Richtung Dögginger Straße gemacht oder dort eine männliche Person zu Fuß, mit einem Fahrrad oder sonst mit einem Fahrzeug gesehen hat, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Villingen (07721 601-0) oder auch mit dem Polizeirevier Donaueschingen (0771 83783-0) in Verbindung zu setzen.
 

Anzeige