Baden & Pfalz

Gedenkfeier zu Ehren von Helmut Kohl in Straßburg

Anzeige

Hohe Sicherheitsvorkehrungen

Ein europäischer Trauerakt zu Ehren des ehemaligen deutschen Bundeskanzlers Helmut Kohl findet am Samstag, den 1. Juli im Plenarsaal des Europäischen Parlaments in Straßburg statt. Ab 6:00 Uhr ein äußerer Sicherheitsbereich um das Europäische Parlament eingerichtet.

Anzeige

Als Redner bei der Zeremonie werden der Präsident des Europäischen Parlaments, Antonio Tajani, der Präsident des Europäischen Rates, Donald Tusk, der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel, der französische Präsident Emmanuel Macron sowie der ehemalige Präsident der Vereinigten Staaten Bill Clinton erwartet. Der aufgebahrte Sarg mit dem verstorbenen Altbundeskanzler wird mit einer Europaflagge bedeckt sein. Nach dem europäischen Trauerakt, der etwa zwei Stunden dauern wird, erfolgt die Überführung des Sarges nach Deutschland. Nach einem Requiem im Dom von Speyer erfolgt die Beisetzung des ehemaligen Bundeskanzlers.

Foto: Radio Regenbogen

Anzeige
Online Radio hören mit radio.de