Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

Lahr blüht auf - Landesgartenschau in der Ortenau eröffnet

Anzeige

100 000 Blumenzwiebeln blühen

Lahr blüht auf: Für 186 Tage und mit 4000 Veranstaltungen ist die Landesgartenschau zu Gast.

Anzeige

Blütenpracht in der Ortenau: Rund eine Million Besucher werden in den nächsten knapp 190 Tagen zur Landesgartenschau im badischen Lahr erwartet. Nach drei Jahren Bauzeit ist im Westen der Stadt ein 38 Hektar großer Naherholungsraum auf ehemals überwiegend intensiv landwirtschaftlich genutzte Flächen realisiert worden. In Lahr stehen drei Parkanlagen im Mittelpunkt. Dort sollen den Besuchern bis Mitte Oktober rund 4000 Veranstaltungen geboten werden. In die Landesgartenschau hat Lahr den Angaben zufolge rund 58 Millionen Euro investiert. In Lahr sind laut Hauk vom Land neben der originären Gartenschauförderung von fünf Millionen Euro weitere 13 Millionen Euro für Arbeiten im Zusammenhang mit der Blumenschau bewilligt worden. Dazu zählen der Bau der Ortenau-Brücke sowie Maßnahmen zur Stadtsanierung.  Die Landesgartenschau in Lahr dauert bis Mitte Oktober.

Foto: Radio Regenbogen

Anzeige