Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

Massenschlägerei in Pforzheim

Anzeige

Polizist verletzt

Bei einem Einsatz wegen einer Massenschlägerei vor einer Pforzheimer Kneipe ist ein Polizist verletzt worden. Der Beamte hatte einen Schlag auf den Kopf bekommen

Anzeige

Der Grund für die Schlägerei sei ein Streit über zu laute Musik gewesen. Den Angaben zufolge beschwerten sich drei Anwohner am Sonntagabend in der Kneipe über die Lautstärke. Daraufhin sei es zunächst zu verbalen Streitigkeiten zwischen dem Trio und mehreren Gästen gekommen. Anschließend habe sich die Auseinandersetzung vor das Lokal verlagert, wo die Männer aufeinander eingeschlagen hätten. Als die Polizei eingetroffen sei, habe ein 28 Jahre alter Mann auf
den Beamten eingeschlagen, sagte die Sprecherin. An der Schlägerei sollen demnach etwa 15 Menschen beteiligt gewesen sein. Die Polizei war mit zwölf Beamten und zwei Hundeführern im Einsatz.

Foto: Shutterstock

Anzeige