Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

KSC-Relegation: Aue-Einspruch abgelehnt

Anzeige

Duelle finden wie geplant statt

Am Freitag kämpft der Karlsruher SC in der Relegation gegen Erzgebirge Aue um den Aufstieg in die zweite Liga. Und jetzt ist auch das letzte kleine Fragezeichen aus dem Weg geräumt, ob dieses Spiel wie geplant über die Bühne gehen kann.

Anzeige

Denn der Gegner aus Aue hatte ja Einspruch gegen die Wertung seines letzten Saisonspiels in Darmstadt eingelegt. Die Auer fühlten sich verpfiffen - unter anderem weil der Schiedsrichter ein klares Tor nicht anerkannt hatte. Am Ende verlor die Mannschaft 0:1 und rutschte auf den Relegationsplatz ab. Jetzt hat das DFB-Sportgericht den Einspruch abgeschmettert. Wie erwartet wertete es die Entscheidungen des Schiedsrichters als Tatsachenentscheidung. Somit kommt es also wie geplant zu den Relegationsspielen gegen den KSC.
Bild: Radio Regenbogen

Anzeige