Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Gesamtsumme: 452.235,76
Stefan Erdle aus Schönbrunn-Schwanheim 200,00 €
Fabian Fehrenbach aus Schönwald im Schwarzwald 10,00 €
Elke Reeb aus Karlsruhe 100,00 €
Toni Dinkic aus Speyer 500,00 €
Anette Scheffer 100,00 €
Dennis Kiefer 30,00 €
Andre Doll aus Wehr 200,00 €
Heinz - Ullrich Neugebauer aus Gartow 500,00 €
Jeanette Hester aus Neckargemünd 150,00 €
Kerstin Rathmann aus Heidelberg 200,00 €
Baden & Pfalz

Karlsruhe bekommt Polizeipräsidentin

Anzeige

Caren Denner ist die einzige Frau auf diesem Posten im Land

Die Polizisten im Stadt- und Landkreis Karlsruhe hören künftig auf die Worte einer Frau. Ab Montag ist nämlich Caren Denner neue Präsidentin des Polizeipräsidiums Karlsruhe.

Anzeige

Die 56jährige erhielt bereits am Donnerstat ihre Ernennungsurkunde von Innenminister Thomas Strobl. Ab dem 1.Juli ist sie dann offiziell im Amt. Ihr erster Arbeitstag ist der 2. Juli.
Caren Denner ist die erste Frau auf so einem Führungsposten seit der Polizeireform im Jahr 2014. Für den Innenminister ist das ein wichtiges Signal. Er wünscht sich mehr weibliches Personal in Führungspositionen.
Auf die gebürtige Birkenfelderin aus dem Enzkeis wartet gleich eine Mammutaufgabe. Das große Polizeipräsidium Karlsruhe soll verkleinert werden. Das bedeutet, die Region um Pforzheim erhält ein eigenes Präsidium und gehört dann nicht mehr zum Zuständigkeitsbereich der Karlsruher.
Caren Denner lebt schon lange in Karlsruhe. Sie ist begeisterte Zoo-Besucherin mit Dauerkarte und liebt das Theater.
Bild: Innenministerium BW
 

Anzeige