Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

Niefern: Linxens will Werk schließen

Anzeige

IG Metall Pforzheim verhandelt um Standort

Die Firma Linxens will ihr Werk in Niefern schließen. 74 Menschen werden nun bald ihren Arbeitsplatz verlieren. Die Schließung soll zum 31.12.2018 wirksam werden.

Anzeige

Der Betrieb soll wegen Unwirtschaftlichkeit geschlossen werden. Die meisten Produkte des Chipkarten-Herstellers werden stattdessen in Frankreich produziert. Zum 1.11. will das Management in die Transfergesellschaft gehen. Das bedeutet aber trotzdem, dass viele Menschen bald arbeitslos sind. Viele von ihnen stehen kurz vor der Rente und werden keinen Job mehr bekommen. Die Stimmung unter den Arbeitern ist entsprechend emotional. Einer der Betroffenen äußert sich so: „Verarscht, verkauft, verraten und jetzt stehen wir auf der Straße.“ Der Gewerkschaftssekretär Kai Müller der IG Metall Pforzheim sieht die Verhandlungen aber noch nicht als verloren an: „Arbeitsplatzerhalt geht immer vor Abfindungen. Erst wenn wir wissen, ob das möglich ist, können wir über Abfindungen diskutieren.“

Foto: Radio Regenbogen
 

Anzeige