Rhein-Neckar

Ausraster von Sandhausens Präsident Machmeier

Anzeige

Schuld sind die Schiedsrichter

SV Sandhausens Präsident Jürgen Machmeier rastet am Abend nach dem Spiel gegen den 1. FC Nürnberg aus.

Anzeige

Sandhausen: Ausraster von SV Sandhausens Präsident Jürgen Machmeier am Abend nach dem Spiel gegen den 1. FC Nürnberg.

Nach der dritten Pleite in Folge sucht Machmeier die Schuld für die Niederlagen den Schiedsrichtern. Seine Meinung dazu tat er lautstark nach dem Spiel in den Katakomben des Hardtwaldstadions kund:

[media:/media;files/mp3/8/152258.mp3;width=169,height=27,player=1,image=normal]

Sandhausen steht aktuell auf dem zweiten Platz in der Tabelle.

Anzeige