Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Gesamtsumme: 523.178,10
Philipp Müller aus Bad Schönborn 50,00 €
Marion Kümmerle aus Umkirch 50,00 €
Manfred Doerfer aus Erlenbach 50,00 €
Ulrike und Dirk Wacker aus 79427 Eschbach 50,00 €
Marek Gruska aus Sinsheim-Weiler 50,00 €
Willi Hauenstein aus 68775 Ketsch 30,00 €
Helene & Gerhard Ernst aus Wyhl 150,00 €
Sven Reichert aus Rastatt 30,00 €
Dominika Markwordt aus Rastatt 150,00 €
Michael Kast aus Ilvesheim 100,00 €
Rhein-Neckar

Flugzeughalle brennt aus

Anzeige

Brand am Flugplatz Worms

Schwarzer Rauch über dem Flugplatz in Worms. In einer Lagerhalle ist am Montagnachmittag ein Feuer ausgebrochen.

Anzeige

Schwarzer Rauch über dem Flugplatz in Worms.

In einer Lagerhalle ist am Montagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Laut Zeugenaussagen habe es eine Explosion gegeben, teilte die Polizei mit. Bei Reparaturarbeiten an einem Flugzeug war etwas Benzin ausgetreten, das hatte sich entzündet. Bei dem Versuch das Feuer zu löschen wurde ein Mann verletzt. Er erlitt eine Brandwunde an der Stirn und eine leichte Rauchvergiftung. Die Halle wurde zerstört, sowie ein angrenzendes Wohnhaus. Die Flugzeuge, die sich in der Halle befanden, konnten alle hinausgeschoben werden. Auch viele Oldtimer und ein Helikopter konnten gerettet werden.

Die Halle stürzte während der Löscharbeiten ein. Etwa 80 Feuerwehrmänner waren im Einsatz. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere 100 000 Euro. Die Nachlöscharbeiten werden bis in die Nacht andauern. Ob der Flugplatz am Dienstag wieder für den Flugbetrieb freigegeben wird, steht noch nicht fest.

Anzeige