Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Polizeidiensthund wird angegriffen

Anzeige

27-Jähriger geht mit Faust auf Hund los

Am Sonntagmorgen wurde die Polizei gegen 9.45 Uhr in die Mannheimer Innenstadt zu den Quadraten U1 und U4 gerufen.

Anzeige

Ein junger Mann solle dort randalieren und lautstark mehreren Personen hinterher rennen. Eine Streife der Polizeihundeführer griff den 27-Jährigen auf und kontrollierte in. Während der Überprüfung zeigte er sich uneinsichtig und ging sogar mit der Faust auf den Polizist und dessen Diensthund los. Die Aufforderung des Hundeführers, Distanz zu halten, ignorierte er. Die Folge: Der Hund biss ihm in den Arm.

Der Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden. Dort verweigerte er jegliche Behandlung und wollte flüchten. Zu seinem eingenen Schutz musste er durch mehrere Beamte festgehalten werden, dass er ärztlich versorgt werden konnte. Vermutlich stand er zu dieser Zeit unter Alkohol- oder Drogeneinfluss.

Anzeige