Rhein-Neckar

​Unfall mit fünf Verletzten!

Anzeige

Zwei Autos krachen in Heidelberg ineinander.

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmittag im Stadtteil Pfaffengrund wurden fünf Personen zum Teil schwer verletzt.

Anzeige

Eine 72-jährige Frau übersah beim Linksabbiegen eine entgegenkommende 27-Jährige Fahrerin. Die beiden prallten zusammen. Dabei ist das Auto der Rentnerin in eine Baustellenabsperrung gekracht. Ihr Beifahrer, ein 82-Jähriger Mann, wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde anschließend schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Auch die 72-Jährige, sowie die drei Insassen in dem anderen Auto wurden bei dem Unfall verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Bild Quelle: PR-Video/Priebe
 

 
Anzeige