Rhein-Neckar

Vorsicht, Hundedieb in der Metropolregion!

Anzeige

Malteser-Mischlingshündin gestohlen

In Weinheim ereignete sich laut Polizei ein "unglaublicher Diebstahl".

Anzeige

Eine 47-Jährige ging am Mittwochnachmittag mit ihrer Hündin "Paula" im Feldgebiet zwischen Weinheim und Weinheim-Sulzbach Gassi. Gegen 16:50 Uhr näherte sich ein weißer Kastenwagen aus Richtung des Weinheimer Klärwerks.

Dann erlebte die 47-Jährige das, was wohl für jeden Hundehalter der größte Albtraum sein muss: Der Wagen hielt an, der Beifahrer stieg aus, ergriff die kleine "Paula" und machte sich direkt mit dem Auto direkt wieder aus dem Stab.

Das Polizeirevier Weinheim sucht nun nach dem Weinheimer Hundedieb und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06201/10030 zu melden. Die kleine "Paula" ist eine weiße, zweijährige Malteser-Shih Tzu-Mischlingshündin. Sie trug zur Tatzeit ein rosa Brustgeschirr.

Hund-Paula.png

Bild: Polizeipräsidium Mannheim

Anzeige