Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Liebe über den Rhein endet in Gewalt

Anzeige

Polizei trennt Mannheimer und Ludwigshafenerin

Eine Ludwigshafenerin hatte vor wenigen Tagen Schluss gemacht mit ihrem Freund aus Mannheim. Das wollte der aber nicht akzeptieren – am Ende eskalierte der Streit.

Anzeige

Am Abend tauchte der 31-Jährige an der Wohnung seiner 24-Jährigen Ex auf. Dabei verlangte er, dass die Frau wieder eine Beziehung mit ihm eingehen solle. Das lehnte die 24-Jährige aber ab. Im Streit packte der  Mann die junge Frau an den Haaren, zog sie daran durch den Wohnungsflur und schlug ihr mit der Faust auf die Hand. Die 24-Jährige konnte sich losreißen, rettet sich ins Bad und schloss danach ein. Daraufhin trat der Mannheimer die Tür eint und beleidigte die Frau aufs Übelste. Eine Freundin der Ludwigshafenerin kam der 24-Jährigen schließlich zu Hilfe. Daraufhin flüchtete der Mann. Später stellte sich der Mann der Polizei – die erteilte ihm für die nächsten Tage ein Kontaktverbot zu seiner Ex-Freundin.

Anzeige