Rhein-Neckar

Mann schlägt Frau vor Augen des Kindes

Anzeige

Gewalt gegen Frau im Ebertpark

Ein Mann schlägt seiner Exfreundin im Ludwigshafener Ebertpark vor den Augen des gemeinsamen Kindes ins Gesicht.

Anzeige

Während eines Streits hat ein 31-Jähriger Mann in Ludwigshafen seine Exfreundin geschlagen. Ein aufmerksamer Zeuge hatte beobachtet, wie sich ein Mann und eine Frau im Ebertpark stritten, als plötzlich der Mann der Frau ins Gesicht schlug. Der Zeuge verständigte sofort die Polizei. Die 30-jährige Frau wurde durch den Schlag leicht im Gesicht verletzt. Besonders schlimm: Die knapp 2-jährige gemeinsame Tochter des streitenden Paares, musste alles mit ansehen. Die Polizei verständigte deshalb sofort das Jugendamt.

Der gewalttätige Vater wurde von der Polizei dem Platz verwiesen und darf sich seiner Exfreundin nicht mehr nähern. Zudem erwartet ihn eine Strafanzeige wegen Körperverletzung. Die 30-jährige Mutter wurde an die Interventionsstelle verwiesen, die Geschädigten beratend zur Seite steht.

 

Anzeige