Rhein-Neckar

Auto in Flammen

Anzeige

In Mannheim brennt ein Auto aus

Auf einem Supermarkt-Parkplatz in Mannheim-Neckarau ist in der Nacht auf Dienstag ein Auto in Brand geraten.

Anzeige

Gegen 2.20 Uhr haben Zeugen die Polizei verständigt, dass in der Rheingoldstraße auf dem Parkplatz eines Supermarktes ein Auto brennt. Mit Feuerlöschern versuchten die Polizisten die Flammen in Schach zu halten. Anschließend hat die Feuerwehr den Brand gelöscht.  
An dem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. Die Zeugen wollen am Brandort sich schnell entfernende Schritte gehört haben. Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen.
Weitere Zeugen werden gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.

Anzeige