Rhein-Neckar

Vierter Mannheimer Frauenlauf voller Erfolg

Anzeige

Über 2000 Läuferinnen auf der Strecke

Über 2000 Läuferinnen haben am Freitagabend beim vierten Mannheimer Frauenlauf die sechs Kilometer lange Strecke gemeistert.

Anzeige

Viele Kolleginnen, Freundinnen oder auch Mutter/Tochter-Kombination machten am Freitagabend beim vierten Mannheimer Frauenlauf mit. Die über 2000 Frauen teilten sich in folgende Kategorien ein: schnellste Läuferinnen, schnellste Teams (2er-Teams), schnellste Familien und größte Gruppe.

Die Strecke führte vom Hans-Reschke-Ufer durch den Luisenpark. Die sechs Kilometer absolvierte Sina Berger am schnellsten. Sie benötigte nur 22:52 Minuten für ihren Lauf.

Trotz des zwischenzeitlichen Starkregens war die Stimmung im kompletten Teilnehmerfeld bestens. Auch am Straßenrand jubelten viele Zuschauer den Frauen zu und machten das Rennen somit zu einer wahren "Laufparty".

Schöner Nebeneffekt - pro Läuferin wird ein Euro für einen guten Zweck gespendet. Da hat sich das Laufen auf jeden Fall gelohnt!
 

 

Anzeige