Rhein-Neckar

Zeugen nach Attacke gesucht!

Anzeige

Die Polizei Mannheim sucht nach einem jungen Mann.

Anzeige

Er soll am Montag gegen 2:30 Uhr einen 43-Jährigen in Mannheim-Oststadt niedergeschlagen haben. Der Mann saß in seinem Auto am Hans-Reschke-Ufer als sich plötzlich eine Gruppe von sechs jungen Leuten näherte. Die vier Männer und zwei Frauen waren auf Fahrrädern unterwegs. Einer der Männer spuckte dem Mann, der in seiner Funktion als Reinigungskraft des Fernsehturmes unterwegs war, durch die offene Seitenscheibe ins Gesicht. Als der Mann daraufhin aus dem Auto stieg, schlug ihn der Angreifer gegen Kopf und Oberkörper und verletzte ihn dadruch. Danach trat er ihm gegen das Gesicht, woraufhin er anfing zu bluten. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.
 
 Den Schläger konnte der 43-Jährige wie folgt beschreiben:
    - ca. 21 Jahr alt
   - 175 bis 180 cm groß
   - dunklere Hautfarbe
   - kurze Haare
   - Zahnlücke
   - trug Jeans und eine Kette um den Hals
   - sprach Deutsch mit leichtem Akzent
 
Für Hinweise melden Sie sich bitte beim Polizeirevier MA-Oststadt unter Telefon: 0621/174-3310.
 

Anzeige
Online Radio hören mit radio.de