Rhein-Neckar

3 Balkone an Wohnhaus abgestürzt

Anzeige

Mann und 2-jähriges Kind stürzen ab

In Nußloch sind am Montagabend gegen 18 Uhr drei Balkone an einem 12-Parteienhaus abgestürzt.

Anzeige

Glück im Unglück hatten dabei ein 33 Jahre alter Mann und sein 2-jähriger Sohn. Bei dem Absturz sind beide mit in die Tiefe gerissen worden. Der Vater erlitt dabei nur leichte Kopfverletzungen und der Sohn lediglich ein paar Kratzer. Beide wurden trotzdem in ein Krankenhaus transportiert, zur Beobachtung.

Laut Polizei sei der Balkon im zweiten Stock auf zwei darunter liegende Balkone gekracht. Das Haus wurde erst evakuiert, später am Abend durften die Bewohner wieder in ihre Wohnungen. Vorerst dürfe aber niemand die Balkone betreten, so die Polizei zu den Anwohnern. Die Ursache ist bislang noch unklar. Sachverständige suchen nun aber nach dem Grund. 
 

Anzeige
Online Radio hören mit radio.de