Rhein-Neckar

Rehe im Swimmingpool (VIDEO)

Anzeige

Feuerwehr Schriesheim rettet badende Rehe

Mitten in der Nacht wollten sich zwei Rehe anscheinend ein bisschen abkühlen und sind in einen Pool gesprungen. Dummerweise sind sie alleine nicht mehr herausgekommen. Mit Hilfe der Polizei hat es dann aber doch geklappt. Die Rettungsaktion siehst du auch hier im Video.

Anzeige

Nicht nur wir Menschen beschweren uns bei der Hitze - anscheinend wollten auch zwei Rehe bei der Hitze vom Wochenende ein bisschen im Wasser planschen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind sie in einen Pool im Krückenbergweg in Schriesheim gesprungen. Durch das laute Platschen sind die Anwohner aufgewacht und haben die Polizei gerufen. Dass allerdings zwei Rehe für die nächtliche Ruhestörung verantwortlich sind, hat alle Beteiligten überrascht. Die Rettungsaktion siehst du hier im Video:

Obwohl die tapferen Einsatzkräfte noch so spät am Werk waren, haben sie doch ziemlich viel Humor bewiesen. Dazu schreibt die Feuerwehr Schriesheim auf Facebook: "Nach einem kurzen schütteln und einem leisen "Danke" verschwanden beide Tiere gesund, im Schutze der Nacht, in den Wald."

Anzeige
Online Radio hören mit radio.de