Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Heidelberg: Jetzt wird’s hell auf der Neckarwiese!

Anzeige

Am Freitag startet die Testphase der neuen Sicherheitsbeleuchtung

Auf der Neckarwiese startet am Freitag die vierwöchige Probephase der neuen Sicherheitsbeleuchtung. Die soll dafür sorgen, dass sich die Heidelberger auch nachts wohl fühlen.

Anzeige

Zwischen der Schulzengasse und der Keplerstraße wird es ab Freitag auch nachts hell: Insgesamt elf Leuchten werden dann in Betrieb genommen. Die Belichtung ist Teil der Vereinbarung aus der Sicherheitspartnerschaft „Sicher in Heidelberg“ und soll vor allem dafür sorgen, dass sich die Heidelberger auch nachts sicher fühlen. Kurz nach Einbruch der Dämmerung werden die neuen Leuchten mit 30 Prozent ihrer Lichtleistung aktiviert. Das entspricht der Helligkeit von Laternen in Wohnstraßen. Genau wie die Anstrahlung der Bäume im Bereich werden sich die Leuchten um Mitternacht abschalten. Bei  Bedarf können Sicherheitskräfte aber auch die „Sicherheitsbeleuchtung“ anfordern: dann laufen die Leuchten auf Hochtouren und die Neckarwiese wird so hell wie große Straßen beleuchtet. Damit die Leuchten weder Anwohner noch Schiffsverkehr stören, soll in der vierwöchigen Probephase die Ausrichtung der Lichtstrahlung getestet und optimiert werden.
 

 

Anzeige