Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Streit wegen Korsage eskaliert – Frau schlägt Verlobten mit Whiskyflasche

Anzeige

​Ludwigshafen: Frau passte nicht mehr in ihr Brautkleid und löste heftigen Streit mit ihrem Zukünftigen aus!

Der Kauf einer Korsage kurz vor der Hochzeit löste einen großen Streit inklusive Polizeieinsatz und herzzerreißender Liebeserklärung aus!

Anzeige

Am Mittwoch wurde in Ludwigshafen die Polizei wegen eines heftigen Streits gerufen. Es handelte sich um ein junges Paar, welches in wenigen Tagen ihre Hochzeit feiern wollte.
Die 23-Jährige musste feststellen, dass ihr Brautkleid so kurz vor der Hochzeit nicht mehr passte. Im Polizeibericht heißt es:
 

Um ihren Körper auf die Schnelle in Form zu bringen, bestellte die 23-Jährige im Internet eine Korsage.

Wegen des Kaufs geriet das Paar anschließend aber in einen so heftigen Streit, dass die Braut ihrem Zukünftigen eine Whisky-Flasche auf den Kopf schlug.  Glücklicherweise blieb der Mann dabei unverletzt.
Die Polizisten konnten schließlich zwischen den beiden Streithähnen vermitteln.

Letzten Endes  gestanden sich die Beiden vor den Beamten ihre Liebe und versicherten, dass die Hochzeit in den nächsten Tagen stattfinden wird.  Die Beamten gaben den Brautleuten die besten Wünsche mit auf den Weg und verschwanden wieder.
 
Da bleibt nichts anderes übrig, als dem Paar eine schöne Hochzeitsfeier und hoffentlich einen ab jetzt harmonischen Start in die gemeinsame Zukunft.

Anzeige