Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Mannheim: Sexuelle Belästigung in Straßenbahn

Anzeige

Unbekannter belästigt 16-jährige

Ein Unbekannter hat in einer Mannheimer Straßenbahn eine 16-jährige sexuell belästigt.

Anzeige

Die sexuelle Belästigung hat sich am Freitagnachmittag ereignet. Die 16-jährige ist an der Haltestelle Wasserturm in die Linie 6A eingestiegen. Am Paradeplatz ist dann ein bisher unbekannter Mann eingestiegen. Er soll sich neben das Mädchen gestellt und sich mehrmals in den Schritt gefasst haben. Danach hat er sich mutmaßlich neben sie gesetzt und soll den Körperkontakt gesucht haben. Offenbar hat er ihr mehrmals über den Oberschenkel gestreichelt und ihre Hüfte berührt. Auch nachdem die junge Frau die Hand des Unbekannten weggeschoben hat, hat dieser offenbar trotzdem weitergemacht bis er ausgestiegen ist.

Polizei sucht den Täter

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich, ca. 30 Jahre alt, ca. 1,80 cm groß, beleibte Statur, sehr kurze Haare oder Glatze, südeuropäisches oder nordafrikanisches Aussehen, auffällig große Lippen und große Nase, gepflegtes Äußeres, beige Oberbekleidung und dunkle lange Hose. Zeugen oder Personen die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter 0621 174-4444 an die Kriminalpolizei Mannheim zu wenden.
 

Anzeige