Gesamtsumme: 311.435,00
Mario Haubert aus Wald-Michelbach 50,00 €
Nadine Thoma aus 79194 Gundelfingen 20,00 €
Astrid und Klaus Paarmann und Kühnert aus Rheinau- Freistett 50,00 €
Anita Jungmann aus Ludwigshafen 10,00 €
Corneli Wesp aus Bietigheim 100,00 €
Mathias Wolf aus Mutterstadt 50,00 €
Heiderose Renk aus Appenweiher 10,00 €
Dunja Junker aus Schwanau 30,00 €
Kurt und Petra Vetter aus Mannheim 200,00 €
Lena-Carola Kreuzwieser aus Tairnbach 20,00 €
Südbaden & Schwarzwald

Sozialticket für Freiburg

Anzeige

Gemeinderat stimmt heute ab

Günstigere Fahrpreise für Menschen mit wenig Geld - was es in anderen Städten schon lange gibt, soll im Oktober auch in Freiburg eingeführt werden.

Anzeige

Das soll der Gemeinderat am Nachmittag beschließen. Das Ticket, von dem rund 21.000 Menschen profitieren könnten, soll 32,50 Euro kosten - und damit 20 Euro weniger als die reguläre Regiokarte. Außerdem soll für Empfänger von Transferleistungen auch die 2x4-Mehrfahrtenkarte billiger werden. Sie kostet künftig 8,05 Euro, halb so viel wie der normale Tarif.

Anzeige