Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Südbaden & Schwarzwald

Exhibitionisten in Grenzach-Wylen und Lörrach

Anzeige

Die Polizei sucht Zeugen nach zwei Vorfällen

In Grenzach-Whylen sucht die Polizei nach einem unbekannten Exhibitionisten. Der Mann hatte am Freitag gegen Mittag Schülerinnen beobachtet.

Anzeige

Er saß in einem Gebüsch im Bereich des Schulzentrums und nahm sexuelle Handlungen an sich vor. Er war ca. 1,75 bis 1,80 m groß und etwa 40 Jahre alt. Er war korpulent, hatte dunkle Haare und einen dunkleren Teint. Er trug ein rotes T-Shirt und eine schwarze Hose. Auch im Rosenfelspark in Lörrach treib sich am Wochenende ein Exhibitionist herum. Am Samstagmittag war er zwei 13 Jahre alten Mädchen mit offener Hose gegenübergetreten.  Der Tatverdächtige soll ca. 30 Jahre alt und etwa 1,85 m groß und schlank sein. Er trug eine schwarzes Base-Cap mit Aufschrift, blaue, weite Jeans, eine schwarze Jacke und ein langes, helles T-Shirt. Er hatte blonde Haare und ein auffallend großporiges, helles und faltiges Gesicht. Zeugen, die Hinweise auf diesen Mann geben können, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Lörrach (Tel. 07621 176-0) zu melden.

Anzeige