Südbaden & Schwarzwald

Immer mehr Freiburger fahren mit dem Rad

Anzeige

Neue Rekorde an Zählstelle

In Freiburg sind immer mehr Menschen mit dem Rad unterwegs. An der Zählstelle an der Wiwilibrücke ist einer neuer Rekord gemessen worden.

Anzeige

Mit 388.000 Radlern hat der Juli den Monatsrekord aufgestellt, die erste Juliwoche mit über 97.000 Radfahrern den Wochenrekord. Der bisherige Tagesrekord ist am 21. Juli erreicht worden, da fuhren mehr als 17.500 Radler über die Brücke. Es gab allerdings einen triftigen Grund: Wegen des Streiks bei der VAG fuhren keine Straßenbahnen und Busse. Weiterer Höhepunkt war der Tag des Halbfinales bei der Fußball-EM am 7. Juli. Da schlug die Zählschleife fast 17.000 Mal an. Insgesamt sind im ersten Halbjahr 5,5% mehr Menschen mit dem Rad über die Brücke gefahren als im ersten Halbjahr 2015.

Anzeige