Südbaden & Schwarzwald

Bisons im Löffinger Tierpark starben an einer Wurminfektion und Kriebelmücken

Anzeige

Laborbericht ist veröffentlicht

Woran sind die zwei Bisons im Tierpark Löffingen gestorben? Das Landratsamt hat jetzt den Laborbericht.

Anzeige

Danach litten die Tiere an einer Wurminfektion und einem Befall von Kriebelmücken. Der Tierpark wurde in der letzten Woche schwer gebeutelt. Neben dem Tod der Tiere wurde ein Pfleger durch ein Bison verletzt, dann brach auch noch eine Herde aus.

Anzeige