Südbaden & Schwarzwald

Luchs stundenlang in Basel unterwegs

Anzeige

Feuerwehr transportiert Wildkatze in Tierpark

Ein wilder Luchs mitten in der Stadt hat Polizei und Feuerwehr in Basel stundenlang in Atem gehalten.

Anzeige

Das Tier war gestern morgen im Gebiet Jakobsberg an der Kantonsgrenze zum ersten Mal gesehen worden. Am nachmittag war die Wildkatze im Gundeli unterwegs. Abends gelang es der Feuerwehr schließlich, das Tier einzufangen und in den Tierpark Lange Erlen zu bringen.
Foto: Justiz- und Sicherheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt

Anzeige

Weitere Themen