Südbaden & Schwarzwald

Wichtiger Schritt zur Schließung des Atomkraftwerks Fessenheim

Anzeige

EDF stimmt dem Entschädigungsdeal zu

Gute Nachrichten für die Menschen in Südbaden. Die Betreiberin des Atomkraftwerks Fessenheim im Elsass hat einen wichtigen Schritt zur geplanten Schließung gemacht.

Anzeige

 Der Verwaltungsrat der EDF hat dem Entschädigungsdeal mit der französischen Regierung zugestimmt. Nach Medienberichten soll diese angeblich 450 Millionen Euro betragen. Präsident Hollande hatte versprochen, Fessenheim 2018 stilllegen zu lassen. Dieser scheidet jedoch im Frühjahr aus dem Amt. Mehrere hundert Mitarbeiter des AKW Fessenheim haben auch heute gegen die Stilllegung protestiert, da sie Angst um ihre Existenz haben.

Anzeige