Südbaden & Schwarzwald

Mann sticht 34-jährigen in Sasbach nieder

Anzeige

Streit nach einem Umzug

Brutale Tat: In in Sasbach am Kaiserstuhl ist ein Mann niedergestochen und schwer verletzt worden.

Anzeige

Es passierte am Samstag nach einem Umzug , bei dem der 34-jährige mitgeholfen hatte. Nach getaner Arbeit wurde gemeinsam gegessen und getrunken, als er mit einem 38-jährigen Helfer in Streit geriet. Dieser tickte dann völlig aus und stach mehrfach mit einem Messer auf ihn ein. Schwerverletzt wurde er in eine Klinik gebracht. Der mutmaßliche polizeibekannte Täter sitzt nun in U-Haft.

Anzeige
Online Radio hören mit radio.de