Südbaden & Schwarzwald

Zahlreiche Unfälle wegen Schneefall im Hochschwarzwald

Anzeige

Fahrten enden in Schlitterpartien

Weil es im Hochschwarzwald stark geschneit hat, endete für 7 Autofahrer die Fahrt am Wochenende in einer Rutschpartie.

Anzeige

Unter anderem kam auf der B 500 bei Waldau ein 35-jähriger ins Schleudern- auch weil auf der Hinterachse seines Wagens Sommerreifen montiert waren. Er prallte auf ein entgegenkommendes Auto. Drei Insassen insgesamt wurden leicht verletzt, darunter Kleinkind. Auf der B 31 bei Friedenweiler überschlug sich ein 31-jähriger mit seinem Auto mehrfach. Er blieb unverletzt. 

Anzeige
Online Radio hören mit radio.de