Südbaden & Schwarzwald

Tödlicher Unfall in Glottertal

Anzeige

Autofahrer überholt Fasnetwagen

Ein Toter und vier Schwerverletzte - das ist die tragische Bilanz eines Unfalls in Glottertal.

Anzeige

Gestern Abend war ein Fasnetwagen, gezogen von einem Traktor, auf der L 112 unterwegs. Hinter dem Wagen vom Fasnetumzug im Glottertal fuhr ein 49-jähriger Autofahrer her. Nachdem er mit seinem VW Passat zum Überholmanöver ansetzte, krachte er frontal gegen einen entgegenkommenden VW Polo

Dessen 21-jähriger Fahrer wurde getötet, seine 22-jährige Mitfahrerin wurde schwer verletzt. Auch der Unfallverursacher und seine beiden 17 und 15 Jahre alten Mitfahrerinnen erlitten schwere Verletzungen. Die Verkehrspolizei Freiburg ermittelt, wie sich der Unfall ereignet hat.

Anzeige