Südbaden & Schwarzwald

Aargau: Unbekannte werfen großen Stein auf die Bahngleise in Killwangen

Anzeige

Durchfahrender Zug wird beschädigt

Gefährlich! In Killwangen im Aargau haben Unbekannte einen Stein auf die Bahngleise geworfen. Es entstand hoher Sachschaden.

Anzeige

Die Unbekannten schmissen gestern einen großen Stein auf die Gleise. Dabei wurde eine Steinplatte beschädigt. Der Stein blieb in der Mitte der Bahngleise liegen, der dann von dem Zug erfasst wurde. An dem Zug und an der Gleisanlage entstand ein Schaden von rund 20 000 Franken. Jetzt ermittelt die Polizei.

Anzeige