Südbaden & Schwarzwald

Auto in baselbieter Bach gelandet

Anzeige

74-jähriger fuhr in Kurve geradeaus

Das war sicher ein Riesenschreck - im baselbieter Bubendorf ist ein Autofahrer in einem Bachbett gelandet.

Anzeige

Der 74-jährige war in Richtung Arboldswil unterwegs, in einer Rechtskurve fuhr er geradeaus über eine Wiese und dann in den Fluebach. Der Mann kam mit dem Schrecken davon. Das Auto musste von der Feuerwehr geborgen werden. Die Unfallursache ist noch unklar.

Anzeige