Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Benachrichtigungen abonnieren
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Südbaden & Schwarzwald

Freiburger Ausstellung "Vom Ei zum Küken": Huhn und Henne zu Gast

Anzeige

Kinder können auch Konfetti-Eier basteln

Wie fühlt sich das Gefieder eines Hahns an? Und lassen sich Hühner überhaupt streicheln?

Anzeige

Antworten darauf gibt es am Freitag, 16. März, am Sonntag, 25. März, sowie am Ostermontag, 2. April, jeweils von 15 bis 16.30 Uhr im Freiburger Museum Natur und Mensch. Denn dann sind Hahn und Henne zu Gast in der Ausstellung „Vom Ei zum Küken“. Große und kleine Museumsgäste können die Tiere aus nächster Nähe kennenlernen und hautnah erleben. Mit dabei ist Katharina Mensch vom Natur- und Tiererlebnishof Opfingen. Dieser bietet Kindern und Jugendlichen ein breites natur- und tierpädagogisches Angebot. Auch bei der Familienaktion „Hahn und Henne im Museum“ stehen die Nutztiere und der Naturschutz im Fokus. Die beliebte Ausstellung „Vom Ei zum Küken“ im Museum Natur und Mensch läuft noch bis Sonntag, 8. April. Kindergartengruppen und Schulklassen haben die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu blicken und Themen zu vertiefen. Zum Beispiel bei der Erlebnisführung „Was schlüpft denn da?“ oder beim Programm „Eier bringen Glück“, bei dem Konfetti-Eier nach mexikanischer Tradition gestaltet werden. Der Buchungsservice berät unter Tel. 0761 / 201-2501 oder per Mail an museumspaedagogik@stadt.freiburg.de zu allen Angeboten. Weitere Informationen gibt es auch unter http://www.freiburg.de/museen-bildung.
Das Museum Natur und Mensch, Gerberau 32, ist von Dienstag bis Sonntag und am Ostermontag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt 3 Euro, unter 18 Jahren und mit Museums-Pass-Musées ist er frei.
Bildquelle: Katharina Mensch, Natur- und Tiererlebnishof Opfingen.
 

 

Anzeige