Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Südbaden & Schwarzwald

Die Feldbergbahn fährt ab Donnerstag morgen wieder

Anzeige

Im Juni findet das erste Gondel-Menü statt

Morgen am Vatertag werden viele Familien Ausflüge machen. Und vielleicht haben Sie ja Lust mit den Gondeln auf den höchsten Gipfel des Schwarzwalds zu schweben- denn ab Donnerstag startet die Feldbergbahn in die Sommersaison.

Anzeige

In den 8er-Gondeln können im Sommer auch Kinderwagen, Rollstuhl, Fahrrad oder Hunde problemlos transportiert werden. Für Kinder stehen wie auch in den vergangenen Jahren die beliebten Mottogondeln mit dem Maskottchen Resi und dem Feldbergwichtel Velt bereit. Der Feldbergturm mit dem Schwarzwälder Schinkenmuseum wird vorraussichtlich am 19. Mai wieder offen sein. Nach den Wintermonaten wurde der 50 Jahre alte Aufzug im Turm ersetzt. Außerdem werden der Außenbereich sowie auch die 11. Etage derzeit barrierefrei ausgebaut.
Während der Sommermonate warten verschiedene Veranstaltungen auf Gäste und Einheimische. So finden im August die beliebten Sternschnuppennächte im Turm statt oder am 21. Juni erneut das Gondel-Cego-Turnier in der Feldbergbahn. Anlässlich des Cego-Gondel-Tuniers wird es außerdem erstmalig einen Cego-Hock im Mühlenstüble, Feldberg-Neuglashütten, am 14. Juni 2018 um 18.30 Uhr geben. Bereits angemeldete Cego-Gondel-Tunier Spieler können den Hock als Vorbereitung zum großen Turnier eine Woche später nutzen. Solche die leider keinen der begehrten Plätze in den Gondeln ergattern konnten oder die Höhenangst sie davon abhält, bietet sich die Möglichkeit in gemütlicher Atmosphäre zu spielen. Die Teilnahme am Hock ist kostenfrei, aber Sie müssen sich anmelden.
Ein besonderer Tipp als Muttertags-Geschenk ist das Gondelmenü in der Feldbergbahn am 7. Juni oder 27. September 2018. Dabei können die teilnehmenden Gäste nicht nur die Aussicht aus den Gondeln genießen, sondern auch ein außergewöhnliches 6-Gang-Menü, kreiert und zubereitet von sechs Jungköchen aus dem Hochschwarzwald: Manuel Schwörer vom Hotel Schwörer, Matthias Schwer vom Gasthaus zum Kreuz, Lorenz Baschnagel vom Schwarzwaldgasthof Tannenmühle, Volker Hupfer vom Naturparkhotel derWaldfrieden, Iván Lagunas vom Restaurant Kamino und Fabian Ganter vom Hotel Schlehdorn. Begleitet werden die feinen Speisen von erlesenen badischen Weinen. Diese werden von den jungen Winzern der Generation Pinot mitgebracht und ausgeschenkt. Das Menü inklusive der begleitenden Weine und einer Kaffeespezialität kostet 89,00 € pro Person.
Weitere Informationen und Tickets zu den Veranstaltungen sind erhältlich unter http://www.feldbergbahn.de oder in allen Tourist-Informationen im Hochschwarzwald.

Anzeige