Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Südbaden & Schwarzwald

Großbrand im Europa-Park

Anzeige

Drei Feuerwehrleute leicht verletzt

Meterhohe Flammen und eine dicke Rauchsäule - am frühen Abend ist im Europa-Park ein Feuer ausgebrochen.

Anzeige

Gegen 18:20 wurden Feuerwehr und Polizei alarmiert, weil eine Lagerhalle in Flammen stand. Das Feuer griff auf das Fahrgeschäft "Piraten in Batavia" über und zerstörte mehrere Hausfassaden im skandinavischen Bereich. Wie groß die Zerstörung ist, war am Abend noch nicht klar. Insgesamt waren rund 25.000 Besucher im Park. Er wurde sofort evakuiert, Panik gab es laut Polizei nicht. Besucher wurden glücklicherweise nicht verletzt, drei Feuerwehrleute erlitten leichte Verletzungen. Was den Brand ausgelöst hat, steht noch nicht fest. Wegen der dicken Rauchsäule wurden die Anwohner in den umliegenden Ortschaften vorübergehend gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Giftige Stoffe hat die Feuerwehr aber nicht festgestellt. Die Bereiche, die durch das Feuer zerstört oder beschädigt wurden, bleiben abgesperrt. Der Park soll heute aber trotzdem geöffnet werden.

 
Anzeige