Südbaden & Schwarzwald

Kostenlose Pannenhilfe für Menschen in systemrelevanten Berufen

Anzeige

ADAC hilft unabhängig von Mitgliedschaft

LKW-Fahrer, medizinisches Personal oder Supermarktmitarbeiter halten aktuell das System am Laufen und arbeiten bis an ihre Belastungsgrenze. Damit diese Menschen mobil bleiben, hilft der ADAC im Notfall jetzt kostenlos.

Anzeige

Der ADAC Südbaden wird ab sofort kostenlose Pannenhilfe für alle Menschen anbieten, die aufgrund der Corona-Krise im Dienst unserer Gesundheit und Versorgung unterwegs sind.
 
Die Gelben Engel helfen dabei unabhängig davon, mit welchem Fahrzeug der Betreffende unterwegs ist - egal ob Einsatzfahrzeug, Auto, Mofa oder Fahrrad.
 
In Südbaden verrichten aktuell 25 Straßenwacht-Fahrer ihre Arbeit, um bei einem Unfall oder einer Panne zu helfen.
 
Die Pannenhilfe ist telefonisch unter 089/20 20 4000, online unter www.adac.de/hilfe oder per ADAC Pannenhilfe App erreichbar.
 

Anzeige