Südbaden & Schwarzwald

Badeparadies Schwarzwald öffnet in zwei Wochen

Anzeige

Online-Tickets, geänderte Öffnungszeiten und weniger Besucher

Große Freude für viele Rutsch-, Wellness- und Schwimmfans - am 26. Juni öffnet das Badeparadies Schwarzwald in Titisee-Neustadt wieder.

Anzeige

Das Corona-Virus hatte dem Erholungs- und Erlebnisbad eine Zwangspause von 102 Tagen beschert. Die Zeit wurde genutzt, um ein umfassendes Hygiene- und Organisationskonzept zu entwickeln.

So wird beispielsweise die Zahl der Besucher deutlich gesenkt, überall gilt der Mindestabstand von 1,5 Metern und einzelne Attraktionen wie z.B. die Dampfbäder sind nicht in Betrieb. Tickets können nur online über eine spezielle App gebucht werden, die noch fertiggestellt wird.

Konkrete Check-In Zeiten sollen dafür sorgen, dass sich nicht zu viele Gäste gleichzeitig im Foyer aufhalten. Die Öffnungszeiten werden geändert, sodass es zwei Zeiträume gibt - und zwar von 9-15 Uhr und von 16 bis 22 Uhr. Zwischen 15 und 16 Uhr wird das Bad zusätzlich gereinigt und desinfiziert. Maskenpflicht wird nur im Eingangsbereich herrschen.

Weitere Informationen zu den Ticketpreisen will das Badeparadies in den kommenden Tagen bekannt geben.

Foto: Badeparadies Schwarzwald

Anzeige
Online Radio hören mit radio.de