Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Südbaden & Schwarzwald

In Waldshut und Lauchringen hat ein Unbekannter zwei Frauen belästigt

Anzeige

Polizei sucht nach Hinweisen auf den Mann

In Waldshut und in Lauchringen ist ein Exhibitionist aufgetaucht.

Anzeige

Die Vorfälle passierten bereits am Freitagabend. Kurz vor 19:00 Uhr zeigte sich der Unbekannte am Wutachdamm in WT-Tiengen nackt genüber einer 59 Jahren alten Frau.

Als der Tatverdächtige bemerkte, dass die Frau bei einer Joggerin und einem jungen Mann Hilfe suchte, zog er sich an und entfernte sich in Richtung Lauchringen.

Dabei zeigte er gegenüber der Frau eine beleidigende Geste.

Gegen 20:45 Uhr wurde der Polizei ein neuerlicher Vorfall gemeldet. Beim Schwimmbad in Lauchringen soll sich ein Mann gegenüber einer Autofahrerin entblößt haben.

Aufgrund einer übereinstimmenden Beschreibung ist von einem Tatzusammenhang auszugehen.

Der Tatverdächtige soll Mitte 50 sein und ca. 180 cm groß, hatte eine normale Figur und lichtes Haar. Seine Haut war gebräunt. Er trug ein hellblaues Hemd und eine blaue kurze Hose.

Die Kriminalpolizei bittet die oben erwähnten, bislang unbekannten Augenzeugen des Vorfalls in Tiengen und die Autofahrerin in Lauchringen sowie weitere Zeugen, sich zu melden (Kontakt
07741 8316-0).
 

Anzeige