Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Sport

EHC spielt gegen Kanada-Unis

Anzeige

Freier Eintritt für Schüler und Studenten

Der in weiten Teilen neuformierte EHC Freiburg steckt mitten in den Vorbereitungen auf die Saison in der zweithöchsten deutschen Eishockeyliga DEL 2. Nun stehen zwei internationale Testspiele an.

Anzeige

Am Sonntag, 1. September, 18:30 Uhr, trifft der EHC im Freiburger Eisstadion auf das Eishockey-Team der University of Waterloo. Am Dienstag, 3. September, 19:30 Uhr, folgt eine Partie gegen die University of Carleton.

Anlässlich dieser beiden Aufeinandertreffen bekommen Schüler und Studierende freien Eintritt zu den Stehplätzen. gegen Vorlage eines gültigen Schüler- oder Studentenausweis gibt es an der Hauptkasse der Franz-Siegel-Halle ein kostenloses Tagesticket. 

„Das Kräftemessen mit den jungen Talenten aus Kanada stellt für unser ebenfalls sehr junges Team eine tolle Herausforderung dar", so der Sportliche Leiter des EHC Freiburg, Daniel Heinrizi. "So war die Idee für diese Aktion schnell geboren."

Das große Bild oben zeigt eine Spielszene mit den neu verpflichteten EHC-Stürmern Luke Pither (CAN) und Cam Spiro (USA) aus dem Testspiel des EHC Freiburg gegen Etolie Noire Strasbourg (4:0) am 20. August 2019. Foto: EHC / Achim Keller
 

Anzeige