Sport

Ohne Drei in Bielefeld

Anzeige

SC Freiburg ist hungrig

Nach der oberüberärgerlichen 1:2-Niederlage in Mönchengladbach ist der SC Freiburg heiß darauf, im zweiten Auswärtsspiel in Folge ein frisches Lebenszeichen zu setzen. Die Möglichkeit bietet sich am Freitagabend (9. April, 20.30 Uhr) in Bielefeld.

Anzeige

Aufsteiger Arminia Bielefeld muss als Tabellenvorletzter nicht nur gegen den SC Freiburg, sondern auch gegen sämtliche Abstiegsgespenster antreten. Nach dem knapp einen Monat zurückliegenden Trainerwechsel von Uwe Neuhaus zu Frank Kramer rudern die Westfalen um Stabilität.

Auf Freiburger Seite fehlen neben dem Corona-Infizierten Vincenzo Grifo mit den gelb-gesperrten Ermedin Demirovic und Lucas Höler gleich drei Stammspieler.
 

- 00:00
SC-Trainer Christian Streich, von abicker

Goßes Bild oben: SC-Trainer Christian Streich in der Online-Pressekonferenz am Donnerstag vor dem Spiel in Bielefeld.

Anzeige