Sport

Leipzig ante portas

Anzeige

Neuer Rasen, neues Glück?

Am Samstag weiht der SC Freiburg sein neues Europa Park Stadion auch in der Bundesliga ein. Um 15.30 Uhr geht es am Freiburger Flugplatz gegen Leipzig zur Sache.

Anzeige

Für den Sport-Club geht es auch darum, den bärenstarken Saisonstart fortzusetzen. Als einzige Bundesligamannschaft ist Freiburg derzeit noch ungeschlagen.

Und so rangieren die Südbadener mit 15 Zählern aus sieben Spielen nur einen Punkt hinter Bayern München und Leverkusen, punktgleich mit Dortmund auf Rang Vier der Tabelle. Leipzig kommt als Tabellenachter mit zehn Zählern in den Breisgau.

Nach dem Freiburger 3:0-Erfolg im Testspiel gegen St. Pauli vor 15.000 Besuchern dürfen nun 5.000 weitere, insgesamt also 20.000 Zuschauer ins 35.000 Plätze bietende Europ Park Stadion. Der gegen St. Pauli für ungeeignet befundene Rasen wurde inzwischen ausgetauscht.
 

- 00:00
SC-Trainer Christian Streich, von abicker

Für alle Zuschauer, die sich am Samstag erstmals mit dem Fahrard auf den Weg ins neue Europa Park Stadion machen werden, hier der Zufahrtplan:
 

Radverkehr.jpg
Radverkehr.jpg, by abicker

Bild: Stadt Freiburg.
Großes Bild oben: SC-Cheftrainer Christian Streich am Donnerstagmittag in der Online-Pressekonferenz vor dem Spiel gegen RB Leipzig.

 

Anzeige