Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
SC Freiburg

Zwei Joker gegen Gladbach

Anzeige

SC Freiburg mit Schahin und Torrejón

Die Spieler vom SC Freiburg müssen an diesem Wochenende schwere Steine schleppen, denn nach der 0:1-Niederlage zum Bundesliga-Auftakt am vergangenen Samstag in Frankfurt kommt nun am Sonntag abend (17.30 Uhr) Borussia Mönchengladbach ins Freiburger Mage-Solar-Stadion. Und die Borussen haben erst am Donnerstag abend Sarajevo mit einem satten 7:0 aus der Euroleague rausgekegelt.

Anzeige

Die Spieler vom SC Freiburg müssen an diesem Wochenende schwere Steine schleppen, denn nach der 0:1-Niederlage zum Bundesliga-Auftakt am vergangenen Samstag in Frankfurt kommt nun am Sonntag abend (17.30 Uhr) Borussia Mönchengladbach ins Freiburger Mage-Solar-Stadion. Und die Borussen haben erst am Donnerstag abend Sarajevo mit einem satten 7:0 aus der Euroleague rausgekegelt.

Ein solches Ergebnis verschafft Respekt, in Brasilien können sie ein Lied davon singen, und nun steht der SC Freiburg in seinem ersten Saisonheimspiel vor einer schweren Aufgabe, zumal mit Karim Guedé (gesperrt), Sascha Riether (Sehnenreizung im Knie) und Sebastian Freis (Muskelfaserriss im Oberschenkel) drei Spieler ausfallen.

Dafür könnte gegen die Mannschaft von Lucien Favre die Stunde der Freiburger Joker schlagen: Die beiden erst in dieser Woche nachverpflichteten Neuzugänge Dani Schahin und Marc Torrezón brennen auf ihren ersten Einsatz. Wie realistisch ein solcher ist, und wie groß der Respekt vor Gladbach, das verrät SC-Trainer Christian Streich hier im exklsuiven Audio-Interview mit unserem SC-Freiburg-Reporter Arne Bicker.

[media:/media;files/mp3/8/106398.mp3;width=169,height=27,player=1,image=normal]

 

2808streich500
2808streich500, by regenbogenadmin

 

Will am Sonntag angstfrei kicken lassen: SC-Trainer Christian Streich heute Mittag im Mage-Solar-Stadion.

Foto: Bicker

Anzeige