Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
SC Freiburg

Feuchte Täler, bewaldete Berge und ein Stadion

Anzeige

Der Schwarzwald drückt auf die Werbetube

Das Fußballstadion des SC Freiburg wird künftig unter dem Namen "Schwarzwaldstadion" firmieren. Die "Schwarzwald Tourismus GmbH" hat das Namensrecht des SC-Stadions an der Schwarzwaldstraße für eine Laufzeit von fünf Jahren erworben. Eine Voraussetzung muss noch erfüllt werden: Die Zustimmung des Freiburger Gemeinderats am 7. Oktober - eine Formalie.

Anzeige

Swald
Swald, by regenbogenadmin

Das Dreisam-, badenova-, Mage-Solar-Stadion bekommt einen neuen Namen, den das versammelte Patronat hier vorab voller Stolz präsentiert.

Foto: SC Freiburg

 

Erst kürzlich ploppte im Schwarzwald ein großer Scoop auf: Die junge Grafikstudentin Selina Haas aus Triberg hatte sich für den Schwarzwald den Werbeslogan "Große Berge, feuchte Täler & jede Menge Wald" ausgedacht und dazu die grüne Silhouette einer kurvigen Dame mit Bollenhut präsentiert.

 

Die Aufregung bei so manchem selbsternannten Sittenwächter war groß, doch die junge Frau schaffte es mit ihrem Slogan in alle großen Medien und transportierte damit die heimische Bergwelt in aller Munde. Jetzt gibt es den nächsten Werbeschachzug: Das Fußballstadion des SC Freiburg wird künftig unter dem Namen "Schwarzwaldstadion" firmieren.

 

Im Konzert der großen Versicherungs-, Brauerei- und Konzernnamensgeber kehrt der SC Freiburg damit zu einem sehr traditionell klingenden Namen zurück, bei dem man sich fragt, wer denn dafür Geld auf den Tisch legt.

 

Es ist die "Schwarzwald Tourismus GmbH" die mit einigen weiteren Partnern das Namensrecht des SC-Stadions an der Schwarzwaldstraße für eine Laufzeit von fünf Jahren erworben hat. Eine Voraussetzung muss noch erfüllt werden: Die Zustimmung des Freiburger Gemeinderats am 7. Oktober - eine Formalie.

 

Das sagte uns Freiburgs Oberbürgermeister Dieter Salomon:

[media:/media;files/mp3/9/108609.mp3;width=169,height=27,player=1,image=normal]

Das sagte uns der erste SC-Vorsitzende Fritz Keller:

[media:/media;files/mp3/8/108608.mp3;width=169,height=27,player=1,image=normal]

 

 

Anzeige