SC Freiburg

SC Freiburg holt Pascal Stenzel

Anzeige

U20-Nationalspieler kommt vom BvB

U20-Nationalspieler Pascal Stenzel wechselt von Borussia Dortmund zum SC Freiburg. Der 19-Jährige kommt zunächst für anderthalb Jahre auf Leihbasis in den Breisgau. Stenzel feierte im Dezember beim Europa League-Spiel in Saloniki sein Debut in der Ersten Mannschaft von Borussia Dortmund. In der laufenden U20-Länderspielsaison kam er in sechs Partien zum Einsatz.

Anzeige

U20-Nationalspieler Pascal Stenzel wechselt von Borussia Dortmund zum SC Freiburg. Der 19-Jährige kommt zunächst für anderthalb Jahre auf Leihbasis in den Breisgau. Stenzel feierte im Dezember beim Europa League-Spiel in Saloniki sein Debut in der Ersten Mannschaft von Borussia Dortmund. In der laufenden U20-Länderspielsaison kam er in sechs Partien zum Einsatz.

SC-Sportdirektor Klemens Hartenbach beschreibt den Neuzugang, der sowohl im zentralen Mittelfeld als auch als Rechtsverteidiger eingesetzt werden kann als „sehr passsicherer" und "mit viel Spielintelligenz ausgestattet". Pascal Stenzel hatte sich bereits in Dortmund bei den Ex-Freiburgern Matthias Ginter und Roman Bürki über seinen neuen Arbeitgeber informiert.

Steckbrief Pascal Stenzel

Geboren: 20.03.1996 in Bünde (D)

Größe: 1,84 m

Gewicht: 74 kg

Bisherige Vereine: Borussia Dortmund, VfL Osnabrück, Arminia Bielefeld

Position: Defensives Mittelfeld, rechter Verteidiger

Stenzel
Stenzel, by regenbogenadmin

Pascal Stenzel. Foto: SCF

Anzeige