Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
SC Freiburg

Südkoranisches Toptalent verstärkt den Sportclub

Anzeige

19-jähriger kommt vom FC Bayern München

Gleich mehrere Clubs wollten ihn haben - doch der SC Freiburg bekommt ihn.

Anzeige

Das südkoreanische Toptalent Wooyeong Jeong wechselt vom FC Bayern in den Breisgau. Der 19-jährige hat einen langfristigen Vertrag unterschrieben.

SC-Sportvorstand Jochen Saier sagte, Wooyeong sei eines der größte Talente Südkoreas. Seine Spielfreude und sein gutes Gefühl für Situationen und Räume seien für sein noch junges Alter sehr beachtlich.

Jeong, der die Rückennummer 29 bekommt, freut sich auf seine Zeit in Freiburg. Der SC sei eine tolle Adresse für junge Talente. Er wolle sich weiterentwickeln und mithelfen, dass die Mannschaft eine erfolgreiche Saison spiele.

In der letzten Saison spielte Jeong einmal in der Champions League und einmal in der Bundesliga. Für die zweite Mannschaft erzielte er in 29 Spielen in der Regionalliga 13 Tore.

Foto: SC Freiburg

Anzeige