Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
SC Freiburg

Bundesliga-Premiere

Anzeige

SC Freiburg siegt in Mainz

Zum ersten Mal hat der SC Freiburg am Samstag ein Bundesliga-Spiel in Mainz gewonnen. Der Sportclub siegte vor 25.000 Zuschauern mit 2:1.

Anzeige

Der FSV begann wie erwartet sehr offensiv und scheiterte mehrfach an Freiburgs Schlussmann Alexander Schwolow. Stattdessen ging der Sportclub, mit Amir Abrashi und Chang-Hoon Kwon in der Startelf, noch im ersten Durchgang mit 0:2 in Führung: Kwon (28.) und Nils Petersen (41.) erzielten zwei blitzsaubere Treffer.

Im zweiten Durchgang warf Mainz alles nach vorn, schaffte aber gegen einen offensiv kaum noch stattfindenden, dafür aber clever verteidigenden Sportclub nur noch den Anschluss durch Jean-Philippe Mateta (82.). Der SC brachte diese knappe Führung erfogreich durch die dreiminütige Nachspielzeit und empfängt am kommenden Samstag zum ersten Heimspiel im neuen Jahr Schlusslicht Paderborn, das erst am Sonntagabend zuhause gegen Bayer 04 Leverksuen antritt.

Anzeige