Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
SC Freiburg

SC bezwingt Hoffenheim

Anzeige

1:0 durch Foulelfmeter

Der SC Freiburg hat am Samstagnachmittag im ausverkauften Schwarzwaldstadion die TSG 1899 Hoffenheim mit 1:0 bezwungen. Den spielentscheidenden Treffer erzielte Luca Waldschmidt in der 40. Spielminute per Strafstoß.

Anzeige

Beide Mannschaften begannen abwartend mit erkennbarer Defensivpräferenz, wobei Freiburg nach neun Minuten zu einer ersten Torchance durch einen Waldschmidt-Kopfball kam, den TSG-Schlussmann Pentke wegfischte.

Hoffenheim hatte in der Folge zwei gute Einschussmöglichkeiten durch den starken Baumgartner, der zunächst von zwei Fehlpässen durch Kwon und Abrashi profitierte, jeweils aber an SC-Schlussmann Schwolow scheiterte.

Dann war wieder der SC dran: Nach einer Berührung von Posch am Knie des heranstürmenden Günter erhielt Freiburg fünf Minuten vor der Pause einen Elfmeter, den Waldschmnidt eiskalt zum 1:0 verwandelte. 

Nach dem Wechsel legte Freiburg nach, ließ aber drei Hochkaräter ungenützt. Und dann kam Hoffenheim und hätte den Ausgleich zwischen der 60. und 70. Spielminute bei mehreren Torchancen verdient, deren beste Baumgartner an den linken Freiburger Torpfosten knallte.

In der Schlussphase gab Hoffenheim weiter Vollgas, Freiburg konterte, aber ein Tor wollte hier wie dort nicht mehr fallen.

Der Sportclub sackte somit drei Punkte ein und liegt nun mit deren 32 nur noch einen Zähler hinter Hoffenheim. Der SC spielt am kommenden Samstag (15. Februar, 15.30 Uhr) auswärts in Augsburg; Hoffenheim tritt zeitgleich zuhause gegen Wolfsburg an.
 

- 00:00
SC-Trainer Christian Streich, von abicker

 

- 00:00

TSG-Coach Alfred Schreuder, von abicker

 

- 00:00
SC-Profi Christian Günter, von abicker

 

- 00:00

TSG-Profi Benjamin Hübner, von abicker

 

- 00:00

SC-Torwart Alex Schwolow, von abicker

 

- 00:00

SC-Profi Dominique Heintz, von abicker

Foto Spielszene: Arne Bicker / Studio Südbaden

 

Anzeige