Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
SC Freiburg

Schweres Spiel in Dortmund

Anzeige

SC Freiburg hat nichts zu verlieren

Dem SC Freiburg steht am Samstagnachmittag (29. Februar, 15.30 Uhr) ein - südbadisch: sackschweres Spiel beim Bundesliga-Dritten Borussia Dortmund bevor. Die Partie im Signal-Iduna-Park ist mit 81.000 Zuschauern ausverkauft - darunter 5.000 südbadische SC-Fans.

Anzeige

Beim Sportclub fallen Mike Frantz (Trainingsrückstand), Amir Abrashi und Changhoon Kwon (beide Muskelfaserriss) sowie Luca Waldschmidt (Adduktorenzerrung) aus. Auf Dortmunder Seite fehlt der verletzte Kapitän Marco Reus.

Freiburg hat in den sechs Bundesliga-Spielen nach der Winterpause insgesamt vier Treffer erzielt - Dotmund traf im gleichen Zeitraum 24 Mal ins Schwarze. Allein 9 Treffer steuerte der erst 19-jährige BvB-Winterneuzugang Erling Haaland aus Norwegen bei.
 

- 00:00
SC-Trainer Chrisitan Streich, von abicker

 

Anzeige